Die bunte Welt der Bilder

Nachdem wir beide einander nun gebührend vorgestellt haben, wird es höchste Zeit in das knallbunte Universum unseres bilderischen Schaffens einzutauchen, das sehr facettenreich ist und so manche Überraschung bereithält. Sascha ist vor allem auf Grafiken spezialisiert, die farbig oder auch in edlem Schwarzweiß gehalten sind. Zusätzlich hat er noch eine eigene Kalligraphie erfunden, die wunderschön ist und auf dieser Seite an anderer Stelle noch vorgestellt wird. Daneben hat er auch Ölbilder, die Landschaften aus der Südsteiermark zeigen und natürlich Akte. Während Sascha weibliche Nackedeis malt, habe ich mich in dieser Hinsicht auf die männliche Spezies konzentriert, die ja auch so ihre Reize hat. Neben diesen "Nackerpatzerln" male ich vor allem Landschaften, allerdings nicht nach der Natur sondern mit geometrischen Formen versehen, die oft Gebäuden ähneln und mit bergartigen Elementen. Darüber hinaus gibt es auch rein abstrakte Bilder in Öl und auch Acryl, die dynamische Schlangen und geometrische Formen zeigen. Als Gegenstück dazu mache auch ich Grafiken, die meist sehr zart und ebenfalls abstrakt sind. Unsere Bilder, denen eine starke Farbgebung gemeinsam ist, werden an anderer Stelle näher präsentiert. 

 

 

Öffnungszeiten

Geöfnet sind die Galerie Susaart und der Harami Verlag MI, Do und FR von 16:00 bis 19:00Uhr. Wir sind aber auch außerhalb dieser Zeiten oft anzutreffen. Wir sind aber auch telefonisch unter 06508295221 erreichbar, um einen Termin für den Kauf von Bildern oder Büchern - aber auch für eine eigene Ausstellung - zu vereinbaren.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...

resul jusufi | Antwort 17.05.2018 15.42

seher schone (i like it )
p.s.
https://www.facebook.com/resuljusufiart/

Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

17.05 | 15:42

seher schone (i like it )
p.s.
https://www.facebook.com/resuljusufiart/

...
09.05 | 15:02

https://www.iarena.ro/produse/incaltaminte-dama/platforme-dama/

...
27.02 | 19:37

Vielleicht verstehe ich es als Kunst- und Literaturbanause nicht ganz. Find' ich aber (wortwahl verzeihen) "hübsch

...
15.05 | 10:35

supertolle seite!

...
Ihnen gefällt diese Seite