Literatur-Feinkost

Magisches, Unglaubliches und ganz normaler Wahnsinn

Auf dieser Seite soll auf Saschas literarisches Schaffen hingewiesen werden, das in dem von mir betriebenen Harami Verlag (www.haramiverlag.at) veröffentlicht wird. Das Spektrum ist sehr weit gefächert und reicht von Sachbüchern wie "Der Lügenapostel Matthäus", einer knallharten Kritik am Evangelium nach Matthäus, über "Die Kunst, fröhlich zu sein", dem Angebot eines "Erbauungsbüchleins", über "Dieser Gott nocht -Welcher dann?", eine kritische Betrachtung unseres Gottesbildes, bis hin zu Weltklasse-Lyrik, die in ungeahnte, nie gesehene Welten und Bilder entführt und Romanen wie "Chuchurratos", einer brodelnd heißen, spannungsgeladenen Geschichte in einem fiktiven südamerikanischen Land voller verrückter Action, oder "Noel far ajin Chessplayer", einer wunderderbar ruhigen Erzählung um die Begegnung zweier Menschen aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts bis hin zu "Yarushalam", einer Endzeit-Geschichte mit extrem viel Spannung und einem heiteren Roman zur Entspannung mit dem Titel "Die unmoralischen Abenteuer des Herrn Rothkehlchen" oder der düsteren Endzeit-Geschichten "Jarushalam - Die Henker ihres Gottes" und nicht zu vergessen den Krimi "Dleo McLeod sieht rot". Es gibt auch brandneue Kartenspiele und vieles mehr. Alle Werke sind als Kindle e-Book auf Amazon erhältlich, aber es sind auch schon einige Bücher in gedruckten Ausgaben erschienen (die Sachbücher "Der Lügenapostel Mattäus", "Die Kunst fröhlich zu sein", die Romane "Die Freude und die Verloreneheit", "Chuchurratos - Die Seelen der Untoten", Noel far ajin Chessplayer", "Die unmoralischen Abeteuer des Herrn Rothkehlchen" der Lyrikband "Anruf der Stille", der krimi "Cleo McLeod sieht rot" und der Comic "Hugo, der kleine Geist"). Sie sind vor Ort beim Harami Verlag erhältlich oder können unter susanne.stoeckl@chello.at bestellt werden.

 

 

Schau'n Sie sich das an!

All das - und vieles mehr gibt es in der Conrad von Hötzendorfstraße 55, in denselben Räumlichkeiten, die auch die Galerie SusaArt nutzt. Wer bei uns vorbeischaut, kann vor Ort die Printausgaben um 10€ erwerben - und vielleich auch noch ein tolles Bild.

Schneeballschlacht der Büchereulen - Unter Mixmax ist auf der Harami-Website allerlei Verrücktes und Interessantes zu finden

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

17.05 | 15:42

seher schone (i like it )
p.s.
https://www.facebook.com/resuljusufiart/

...
27.02 | 19:37

Vielleicht verstehe ich es als Kunst- und Literaturbanause nicht ganz. Find' ich aber (wortwahl verzeihen) "hübsch

...
15.05 | 10:35

supertolle seite!

...
08.05 | 15:59

Hallo Franz! Danke für deine Bestätigung. Ich hoffe, wir sehen uns demnächst froh und heiter bei einem Fläschchen Sekt!
Grüße
Sascha

...
Ihnen gefällt diese Seite